Lidschatten welche farbe? Lippenstift welche Farbe?

Kai Tölle

Die Farbe deiner Hautfarbe. Diese Aussage könnte jedoch ein wenig falsch sein, und wenn Sie das nicht verstehen, dann wollen Sie nicht versuchen, eine Entscheidung über eine Frage des Lidschattens zu treffen. In diesem Beitrag gebe ich Ihnen einige Tipps zur Auswahl der Farbe Ihres Lidschattens.

Lidschattenfarben werden in zwei Kategorien eingeteilt: hell und dunkel. Oft haben mich die Leute gefragt: Worin besteht der Unterschied zwischen hellem und dunklem Lidschatten? Meine Antwort auf diese Frage ist folgende: 1. Die hellste Lidschattenfarbe ist eine blaue Farbe. Diese Farbe ist sehr vielseitig und auch sehr preiswert. In den letzten Jahren besteht großes Interesse an neuen Lidschatten aus hellen Farben. Als Folge ist es aller Voraussicht nach stärker als Balea Parfum. Helle Farbtöne sind nicht nur vielseitiger, sondern auch preiswerter und bieten eine gute Kombination aus Pigmentierung. Und das mag wirklich aufschlussreich sein, im Vergleich mit Silk Parfum 2. Eine dunkle Farbe wie roter Lidschatten passt nicht gut zu meinem Hautton. Welche Schminke passt zu rothaarigen? Ich habe eine sehr helle Haut und ein sehr neutrales Gesicht. Also bevorzuge ich normalerweise dunkle Farbe. Ich weiß, dass einige von euch einen blassen Hautton und auch dunkle Augen haben. Nun, ich werde versuchen, Ihnen einige hellere Farben zu zeigen, die wirklich gut für den gleichen Hautton sind. 3. Und das differenziert dieses Produkt ausdrücklich von weiteren Artikeln wie Lidschatten. Die von mir ausgewählten Farbtöne stammen aus der Palette von OPI. Ich habe gelesen, dass es ein super einfach zu bedienendes Produkt und auch ein großartiger Make-up-Entferner ist. Dies ist eine der Farbtöne, die sich besser für hellere Hauttöne eignet. Es ist nicht zu hell oder zu dunkel und hat ein kühles Finish. Es verleiht ein natürlicheres Aussehen. 4. Ich werde ehrlich sein, ich habe diese Farbe noch nie zuvor gemocht, weil ich sie immer im Schatten der Menschen sehe. Dies ist der Lila-Ton, den du in deinen normalen Paletten hast. Meiner Meinung nach ist es ein sehr schöner Schatten für die Kosten. 5. Dieser Lila-Ton ist nicht wirklich mein Ding. Es passt nicht zum Profil der violetten Palette, die ich habe. Da es aber so preiswert ist, habe ich es trotzdem gekauft. 6. Was ist eine billige Palette? Die Kosten für die Lidschattenpalette lassen sich in drei Hauptteile unterteilen: 1. der Lidschatten selbst: Der teuerste Teil ist der Lidschatten selbst, und derjenige, der am schwersten zu finden ist. Eine Palette liegt in der Regel bei 100-150 Euro. 2. Die Verpackung: Eine Palette wird in der Regel mit einem Palettenbeutel, einem Palettenfach, einer leeren Palette, einem Palettenrohr und einem Palettenhalter geliefert. Es ist leicht, sie zu vergessen, aber wenn Sie sie auf die schönste Weise aufbewahren wollen, legen Sie sie in ein Glas Wein (oder Ihren Lieblingslikör).